St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele
Feb
25
4:00 PM16:00

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele

Orgel-Winterspiele V

Louis Vierne (1870-1937): Allegro maestoso (1. Satz der 3. Orgelsymphonie in fis-Moll)
Denis Bedard (*1950): Variationen über  “Ubi caritas”
Dietrich Buxtehude (1637-1707): O Haupt voll Blut und Wunden
Johann Sebastian Bach (1685-1750):  Mensch, bewein dein Sünde groß
Johann Pachelbel (1653-1706): Partita über “Beim letzten Abendmahle”
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): Orgelsonate III: 1. Con moto. 2 Andante tranquillo)
Olivier Messiaen (1908-1992): Jésus accepte la souffrance (aus: La Nativité du Seigneur)
Louis Vierne: Choral (2. Satz der 2. Orgelsymphonie in e-Moll)

Orgel: Manuel Braun, Frankfurt

View Event →

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele
Feb
18
4:00 PM16:00

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele

Orgel-Winterspiele IV

Werke aus Frankreich und Belgien

Johann Sebastian Bach (1685 -1750) :

  • Toccata und Fuge in d-moll, BWV 565

Joseph Jongen (1873 -1953) (Belgier) :

« Quatre Pièces pour Orgue » (Vier Stücke für Orgel) Opus 37 :

  • Cantabile (Opus 37 Nr 1)

Gabriel Pierné (1863-1937) (Franzose) :

« Trois Pièces pour Orgue » (Drei Stücke für Orgel),

  • Prélude
  • Cantilène

Eugène Gigout (1844-1925) (Franzose) :

« 10 Pièces pour Orgue » (10 Stücke für Orgel),

  • IV. Toccata in h : Allegro

Marcel Dupré (1886-1971) (Franzose) :

« Fifteen Pieces for organ founded on antiphons » - Vêpres du commun,

  • ANTIPHON III « I am black but comely, O Ye Daughters of Jerusalem, Opus 18 Nr 3
  • AVE MARIS STELLA. IV « Amen » (FINALE), Opus 18 Nr 9

Camille Saint-Saëns (1835-1921) (Franzose) :

« Carnaval des animaux » » (Karneval der Tiere),

(Transkription für Orgel : Alexandre Guilmant),

  • Le Cygne (Der Schwan)

Claude Debussy (1862-1918) (Franzose) :

« Deux arabesques » (Zwei Arabesken),

  • Arabesque Nr. 1. Andantino con moto

Richard Frèteur (1907-1988) (Belgier) :

« Huit Pièces pour grand orgue » (Acht Stücke für große Orgel):

  • V. Carillon-Sortie

Orgel: Danielle Piana, Brüssel

View Event →
St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele
Feb
4
4:00 PM16:00

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele

Orgel-Winterspiele III

"Heiter und so weiter ..."

  • Vincenzo Petrali (1830-1889)             Allegro brillante per il Gloria
    •                                                             Pastorale per l'Elevazione
  • Michael König (*1973)                        Variationen über "Erde, singe"
  • Franz Xaver Schnizer (1740-1785)     Sonate in D-Dur
  • Viktor Fortin (*1936)                          'Rokkata'
  • Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Andante in F-Dur KV 616pp
    •                                                                 in einer bisher unbekannten Fassung
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750)  Präludium und Doppelfuge in G-Dur BWV 541pp
    •                                                              in einer bisher unbekannten Fassung
  • Andreas Willscher (*1955)                  Soleil
  • Theodor Grünberger (1756-1820)      Rondo unter dem Offertorium
  • Peter Planyavsky (*1947)                   'Ein Zwiefacher' für Orgelpedal solo
  • Denis Bédard (*1950)                         Festive Toccata
  • Théodore Dubois (1837-1924)            Marcietta
  • Louis J. A. Léfebure-Wély (1817-1869) Sortie in Es-Dur

Orgel: Michael König, Kopenhagen

Eintritt 7,-EUR Abonnement für alle 5 Konzert 20,- EUR

View Event →
St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele
Jan
28
4:00 PM16:00

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele

Orgel-Winterspiele II

"organo universale - Musik von 1300 bis heute"

Anonimus                                    Estampia I

                                                    aus dem Robertsbridge Codex (um 1330)

Peteris Vasks  (*1946)                Viatore (2002)

Jan P. Sweelinck (1562-1621)      Echo-Fantasia in a

Peter Planyavsky (*1947)           Toccata alla Rumba (1971)

Nikolaus Bruhns (1665-1697)     Praeludium e-Moll

Louis Vierne (1870-1937)           Arabesque G-Dur, op. 31

                                                   Toccata D-Dur, op. 14

Joh. Seb. Bach (1685-1750)      Gigue h-Moll

                                                   (Transkription aus der Lautensuite BWV 997)

                                                   Orgelchoral „Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr“,

                                                   à 2 claviers et pédale / il canto fermo nel tenore, BWV 663

                                                   Dorische Toccata und Fuge, BWV 539

Orgel: Ulfert Smidt, Hannover

View Event →
St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele
Jan
21
4:00 PM16:00

St. Bonifatius: VIII. Orgel-Winterspiele

Orgel-Winterspiele I

"Altes und Neues"

J. S. Bach (1685-1750): Passacaglia c-Moll (BWV 582)

Daniel E. Gawthrop (*1949): Orgelsymphonie Nr. 3 "Reformationssymphonie"

Gerard Bunk (1888-1958): Fantasie c-Moll op. 57

Franz Lehrndorfer (1928-2013): Variationen über "Ein Männlein steht im Walde"

Gabriel Dessauer, Orgel

Der Eintritt beträgt € 7,- das Abonnement kostet € 20,-.

View Event →
St. Bonifatius: Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte mit Chor
Dec
10
6:00 PM18:00

St. Bonifatius: Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte mit Chor

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde.

Der Gottesdienst zum Thema Todesstrafe und Menschenrechte wird gestaltet von Amnesty International-Gruppe St. Bonifatius und der Initiative gegen die Todesstrafe e.V.

Chor von St. Bonifatius

u. a. M. Duruflé: Ubi caritas, Vater unser

Leitung: Gabriel Dessauer

View Event →
St. Bonifatius: Bistums-Chorprojekt: John Rutter "Requiem"
Nov
18
7:30 PM19:30

St. Bonifatius: Bistums-Chorprojekt: John Rutter "Requiem"

Chor-Projekt-Tag des Bistum Limburg

John Rutter "Requiem"

Das beliebte Requiem von John Rutter wird an diesem Tag mit den Teilnehmern/innen erarbeitet und am Abend in einem öffentlichen Konzert aufgeführt.

Zeitplan:

09:30 Uhr Come Together

10:00 Uhr Einsingen, anschließend Stimmproben

Mittagspause

13:30 Uhr Gesamtprobe

16:00 Uhr Generalprobe

19:30 Uhr Konzert

 

Stimmproben: Judith Kunz, Joachim Dreher, Franz Fink, Alexander Keidel

Gesamtleitung: Gabriel Dessauer

 

Wenn Sie nicht sicher sind, ob das etwas für Sie ist, kommen Sie zu einer oder gerne auch beiden "Schnupperproben",  bei denen Sie das Stück kennenlernen können:

Samstag, 21. Oktober 2017, 10 bis 14 Uhr Pfarrsaal von St. Bonifatius

Sonntag, 12. November 2017, 14 bis 18 Uhr Roncalli-Haus

Anmeldung bis 13. November an das Referat Kirchenmusik rkm.sekretariat@bistumlimburg.de

Die Teilnahmekosten von  10,- € werden am Tag eingesammelt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie die Noten für das Requiem benötigen (zusätzliche Kosten 15,- €). Bei den  "Schnupperproben werden Noten zur Verfügung gestellt.

Kontakt und Veranstalter: Referat Kirchenmusik, Bernardusweg 6, 65589 Hamar; Tel: 06433/887-21

 

View Event →