Orgelnacht in St. Bonifatius

"Leuchtende Klänge" wird es zur schon traditionellen Orgelnacht am Pfingstsonntag, 4.6.2017, ab 19:30 Uhr in St. Bonifatius, Wiesbaden geben. 

Zur Orgelmusik, die von Gabriel Dessauer gespielt wird, wird Leon Schwerdt die Kirche abwechslungsreich und farbenfroh illuminieren und so ein Erlebnis für alle Sinne herstellen. Die drei Stunden des Konzertes stellen drei verschiedene Orgelkomponisten in einer Hommage vor: In der ersten Stunde erklingt u.a. die 3. Orgelsymphonie von Louis Vierne, ab 20:30 spielt Gabriel Dessauer die großen Orgelwerke von Maurice Duruflé, ab 21:30 Uhr stellt er wichtige Orgelwerke von Hans Uwe Hielscher, dem langjährigen Organisten der Marktkirche vor, unter anderem die erst im vergangenen Jahr entstandenen "Marianischen Antiphonen" - ein ökumenischer Beitrag in beide Richtungen. 

Mitglieder des Fördervereins Kirchenmusik bieten im Vorraum Wein, alkoholfreie Getränke und Brezeln zur Stärkung an. Der Eintritt ist frei, (Fördervereinsmitglieder haben Zugang zur Empore) am Ausgang wird um eine Spende zugunsten des Fördervereins gebeten.